Sonntagnachmittagsbeschäftigung

Statt uns brav mit den Sachen zu beschäftigen, mit denen wir uns eigentlich dieses Wochenende beschäftigen wollten, haben wir wie immer etwas anderes gemacht. Na gut. ok. ein bisschen haben wir tatsächlich die Wochenendpläne durchgeführt. Aber wir waren auch im Baumarkt, weil ein paar Pflänzchen einen grösseren Topf gebraucht haben. Und weil wir noch ein paar weitere Blumen für einen Blumentopf haben wollten, der sich dann später als schon kaputt herausgestellt hat. Aber ich habe etwas gefunden, was ich eigentlich dazu stellen wollte und jetzt wohl einfach als Ersatz hinhalten muss.

Ich fand’s niedlich. Scotty hat eine Bedingung daran geknüpft eigentlich zwei. Nun gut. Ich habe zugestimmt und letztendlich hat er mir dann auch brav geholfen.

Es handelt sich um einen Blumentopf in Schneckenform. Und Scotty meinte, ich darf ihn nur mitnehmen, wenn ich ihn bemale und das im Forum poste.

Ja was bemalen? Wie denn? Und womit?

Na mit den Acrylfarben die wir eh noch haben. Und ganz klar in Regenbogenfarben.

Ahja

Aber gut. Wir haben uns heute also hingesetzt und eine Schnecke in Regenbogenfarben bemalt. Vermutlich hält das Ganze nur bis zum nächsten Regen. Also hier ein Bild, damit ich dann noch weiss, wie es ausgesehen hat.

Wahrscheinlich denken dann die Nachbarn, dass wir schon Kinder haben, oder mir meine Nichte ein tolles Geschenk gemacht hat oder so.

Jetzt müssen nur noch die Blümchen die wir dafür gekauft haben da rein. Dafür brauchen wir aber nochmal Erde, denn die ist bei den ganzen Umtopfgeschichten schon drauf gegangen, und der Topf ist riesig.