Nine Weekly Notes KW 32

Bei Monstaas gesehen. Nachdem das mit meiner Photochallenge ja nicht so ganz klappt ein neuer Versuch mich zum regelmässigeren Bloggen zu bringen.

Also ein Wochenrückblick in 9 Punkten (wieso eigentlich neun? Sieben wär logischer, für jeden Tag einen oder so 🙂 )

  •  Ich lese derzeit “a Clash of Kings” nein, der heisst natürlich “a storm of swords” den dritten Teil des Songs of Ice and Fire. Momentan ist mein Tempo nicht so hoch. Finde ich aber gut, denn in der Serie freu ich mich, je länger ich lese
  • Das Wetter macht mich fertig. Irgendwie bin ich da empfindlicher geworden und starke Schwankungen machen mich müde. So war ich am Samstag total platt und konnte das Wetter kaum nutzen.
  • Dafür war ich dann am Sonntag schwimmen. Yay me.
  • In WoW habe ich meine Druidin zur Eule gemacht. Voll ungewohnt. Erstmal war ich gar nicht fähig damit richtig Schaden zu machen. Braucht wohl Übung.
  • Fototechnisch geht grad gar nix voran. Ich nehm mir immer soviel vor, und dann hab ich keine Lust 🙁 Immerhin habe ich mal wieder ein bisschen in den Ordnern rumsortiert
  • Hatte ich am Dienstag bei dem Regen kaum Lust etwas mit Thijmen zu machen, war ich Donnerstags ganz mutig noch mal ausreiten, nachdem das letzte Woche schon so gut geklappt hat. Jetzt muss ich nur noch lernen, wie ich ihm die Hufschuhe anziehe, dann muss es nicht mehr nur Schritt sein.
  • Um meine Angst vor dem Schreiben auf Niederländisch zu verringern, habe ich mich in einem Niederländischen WoW Forum angemeldet. Nachdem es dort einen Thread gibt mit “Was hast du heute in WoW getan” schreib ich da jetzt fleissig fast täglich rein. Vielleicht wirds ja bald so flüssig, dass ich vielleicht ab und an mal einen Blogpost auf Niederländisch schreibe.
  • Ich hab zur Zeit viel zu häufig Lust auf Schokolade. Leider lässt das gleich das Gewicht wieder nach oben schwanken.
  • Katzis wurden diese Woche entwurmt. Am Kotzen hats irgendwie wenig geändert. Aber das Fell ist bei beiden wieder flauschigst. Und Onyx haaaaart.

Und weil ich das Ganze als Anlass sehe mal wieder ein Bild zu posten.

Ich hab vor ner Weile versucht ein bisschen was mit HDR zu machen. Als Start habe ich einfach ein Bild genommen und mit meinem Bildbearbeitungsprogramm 3 Belichtungszeiten definiert. Das HDR-Bild was dabei rauskam sah nicht so toll aus. Aber die “unterbelichtete” Variante sah recht cool aus.