Chäserrug und andere Bilder

icon72

Ich habe ja erzählt, dass ich fleissig am Bilder sortieren bin. Und so gibt es tatsächlich bei den Fotos Bilder von meiner Motorradtour 2009. Ja, die haben ewig gewartet um endlich mal bearbeitet zu werden.

Auch von meinem Wochenende in Rom 2010 hatte ich zwar mal Abzüge machen lassen und sie in meinem Bilderrahmen gehabt, aber online sind sie nie gelandet. Teilweise auch, weil das Wetter nicht mitgespielt hatte und wer möchte schon Bilder von Rom sehen, die grau in grau sind. Also habe ich sie zum Grossteil einfach Schwarz-Weiss gemacht.

Dann gab es noch sowas wie das Reitturnier am Rossweidli 2010 wo jetzt auch mal ein paar Bilder online sind. (die von letzem Jahr äh, ja, die kommen auch noch).

Dann hab ich die Bilder von der Feier von meiner Tante 2011 auch mal online gestellt.

Immerhin bin ich damit mal im Jahr 2011 gelandet. Ich hoffe ja doch, dass ich irgendwann wieder an dem Punkt lande, wo ich etwas konsequenter werde *hust*.

Immerhin bin ich beim Sortieren jetzt im Juni 2011 angelangt. Da haben Scotty und ich dann doch mal angefangen um auf einen Berg heraufzufahren, wie die Schweizer das so machen ;). Unsere Wahl fiel auf den Chäserrug, einen der Churfirsten im Toggenburg. Und weil ich glaube, dass meine Gallery irgendwie nicht so spannend ist, habe ich beschlossen, die Bilder dann doch eher einfach hier im Blog zu parken.

Ich gebe ja zu, dass ich eher faul bin und ansteigende Wege eher doof finde sind wir einfach mit der Drahtseilbahn und Gondel da rauf, in der Hoffnung oben den Panoramaweg mit Blümchen zu gehen. Leider waren oben dann doch viele Wolken und der Panoramaweg mit ziemlich wenig Panorama. Aber Blümchen haben wir dafür recht viele gesehen, inklusiv Enzian, den ich vorher noch nicht “live” gesehen hatte.

Runter sind wir dann doch zu Fuss gegangen und haben uns mit den Kühen unterhalten. War sehr spassig.

Viel Spass beim angucken.