Airbrushmontagsherz

moherz

Am Samstag wurde ich auf dem Pride-Gelände kurzerhand beherzt. Ein netter Mann mit Airbrushpistole und Herzschablone war der “Täter”. Dem Frühlingskind wurde es zwar auch angeboten, aber es war zu schüchtern. Erst am Sonntag fand es mein Herz so toll, das es auch eins haben wollte. Also habe ich mit Kajal dann Herzen auf Kinderarme gemalt. Das aber nicht festgehalten. Daher hier also nur mein Herz (gar nicht so einfach den eigenen Oberarm zu fotografieren) das damit zu Frau Waldspecht darf.

Montagsherz-3333

Merken