Loving Sunday

bodensee-4008

Julie macht Sonntags den positiven Rückblick auf die Woche. ich mache mal wieder mit.

Die Woche war turbulent. Kaum aus dem Urlaub zurück bin ich gleich nochmal für ein Wochenende in die alte Heimat gefahren. Diesmal mit nur einem Kind. Das Frühlingskind ist bei E. zu Hause geblieben.

 

Was ich diese Woche lernte:

Ein Kind ist kein Kind. Vor allem dann nicht, wenn sich ein so tolles Gespann entwickelt wie mit dem Kind meiner Schwester. Die zwei werden sicher mal ein Dreamteam und unglaublich viel Mist bauen. Ist vermutlich gut, dass sie sich eher selten sehen. So haben sie einfach zusammen gespielt, was für 2-Jährige ja nicht wirklich selbstverständlich ist. Und dadurch haben wir es geschafft ziemlich viele Dinge auf die Reihe zu bekommen.

 

Was ich diese Woche liebte:

  • oben genanntes Dreamteam erleben zu dürfen.
  • alte Fotos und Erinnerungen
  • alte Freundinnen, die man nach über 6 Jahren auf der Strasse trifft, weil man zum falschen Zeitpunkt am richtigen Ort ist.
  • ein sehr schönes Konzert mit meiner Liebsten Konzertbegleitung mit weiterer Nostalgie zu über 20 Jahren Konzertbesuche und der Erkenntnis, dass unsere Eltern damals echt locker damit umgegangen sind.
  • User am “total unkitschigen” Bodensee treffen.