Fotochallenge

Nach dem Bücherstöckchen habe ich mir jetzt was neues gesucht. Diesmal nicht soundsoviele Tage sondern eher was bleibendes. So in der Richtung “Projekt 52” was jede Woche ein Bild bedeuten würde.

Mir hat das regelmässigere Schreiben ganz gut gefallen. Es hat mich motiviert insgesamt mehr zu bloggen, und ich möchte versuchen das beizubehalten.Aber ich möchte mich nicht auf “jede Woche ein Bild” festlegen. Wie man beim Bücherstöckchen gesehen hat, halte ich sowas ja eh nicht ein.

Wie man vielleicht merkt, fotografiere ich recht gerne und wie man vielleicht am Namen meiner Galerie erkennen kann, sehe ich das Ergebnis meiner Knipserei nicht immer als toll an. Ich bin aber leider auch nicht der Mensch, der von sich aus jetzt Grundlos mit Belichtungszeiten, Blendenöffnungen etc. rumspielt. Das kommt meist dann, wenn ich was bestimmtes fotografieren will und ich mich dann plötzlich gezwungen sehe, das auszuprobieren.

Also das Ziel ist mich dazu zu bringen meine Fotografieskills zu verbessern. Aber ich denke, dass auch ein paar Spassthemen oder so ganz nett sein können.Ich habe mir also ein paar “Stöckchen” aus dem Netz geholt und werde diese mit anderen Themen verbinden. Dieses Post wird so ein bisschen die Sammelstelle und ich werde mir dann immer was rauspicken und versuchen umzusetzen.Ich würde mich natürlich freuen, wenn sich der eine oder andere stille Mitleser (solls geben, habe ich aus dem letzten Kommentar ableiten können) mit Vorschlägen meldet.

Das kann alles Mögliche sein. Sei es das “Creative Copy” was ich aus einer Zeitschrift habe, wo dann auch noch nette Angaben zur Durchführung gegeben werden (ich hab da nen Stapel Zeitschriften von meinem Vater wo die drin sind) oder sei es einfach ein Thema wie “Glas”, “Gebäude”, “Blitze”, oder aber auch Sachen wie “gehe 10 minuten und fotografiere was du dort siehst” (das ist dann vermutlich nicht ganz so anspruchsvoll) oder Sachen, wie die Bearbeitung mit Photoshop oder Ähnlichem gefragt sind.

Sammelliste:

Creative Copy – “Cappuchino”
Creative Copy – “Frau mit Hut”
Creative Copy – “der Name der Rose”

Thema – Glas
Thema – Eisenbahn
Thema – Flaschen
Thema – Portrait
Thema – Mond
Thema – Wasser
Thema – Landwirtschaft
Thema – Technik
Tema – Makro
Thema – Herbst

Stöckchen – Gehe von deiner Haustür zu Fuß irgendwohin und mache ein Foto von dem Ort, wo du dich nach 10 Minuten befindest
Stöckchen – von einem beliebigen Standpunkt aus mache ein Bild zur rechten Seite, eins zur linken Seite, eins nach oben, eins nach unten, eins nach vorn und eins nach hinten.
Du stehst im Mittelpunkt und alles dreht sich diesmal um dich …
Die sechs Bilder werden dann in ein 1:1 (300 x 300 pixel) Format beschnitten, in schwarz/weiß gewandelt und wie folgt als ein neues Bild (Hintergrund: 900 x 600 pixel) zusammengefügt:
obere Reihe: rechts, oben, vorne
untere Reihe: links, unten, hinten.

Projekt – Farben ABC: K LMN

Projekt zwoelf2012: Jan, Feb, MärApr, Mai, Juni, Juli,

 

Das ist so, was mir spontan mal eingefallen ist/ich im Netz gefunden habe.Die Creative Copy Liste wird verlängert sobald ich mal wieder daheim war und die Zeitschriften eingesammelt habe. Ich freue mich auf Vorschläge. Mitmachen/Nachmachen ist natürlich auch erlaubt, aber dann will ich die entsprechenden Ergebnisse sehen 😉 (wer kein Blog hat sendet mir das Bild)