“Kerze aus”

Am Samstag habe ich den Adventskranz die Adventsschale mit Kerzen bestückt. Voll rechtzeitig. Und weil wir jährlich die Diskussion hatten ob man ständig die gleiche oder einfach irgendeine Kerze anzündet, habe ich dieses Jahr Stufenkerzen gekauft, damit die Diskussion gar nicht erst aufkommt, sondern tatsächlich nur eine Kerze angemacht wird.

Und weil wir ja nicht wirklich christlich sind, haben wir dann auch am Samstag schon die erste Kerze angemacht.

“Kerze aus!” “Pusten” meinte daraufhin das Frühlingskind.

“:( aber wir wollen jetzt, dass die während wir essen brennt”

Damit hat es sich dann irgendwie abgefunden.

Heute dann beim Abendessen.

“Kerze an!”

Aha.

Also haben wir die Kerze angemacht.

WP_20151127_001