#Montagsherz und ein Kleid

(English below)
Es ist Montag, da gibt es bei Frau Waldspecht Herzen. Ich habe das schon länger nicht mehr auf dem Blog gezeigt, weil ich meistens auf Instagram poste, aber ich kann ja mal wieder. Vor allem, weil bei dem Bild ja noch ein bisschen nähen dahinter ist.

Also erstmal das Herz:

Entstanden auf der Italian Institute Con in Mailand. Luke Baines, der in der Serie Jonathan Morgenstern gespielt hat, hatte mir mehrere Komplimente zum Kleid gemacht und hat dann in der Foto OP mit mir das Herz gemacht.

Zum Kleid:
letztes Jahr hatte ich zur Con ein von mir genähtes Kleid angezogen, das mir von den Schauspielerinnen Komplimente lieferte. Irgendwie hat mich das veranlasst, für dieses Jahr ein Kleid speziell für die Con zu machen.
Auf Twitter hatte ich ein Bild von jemanden gesehen, die für eine ComicCon in den US ein Kleid mit Runen versehen hatte und fand die Idee cool.

Also suchte ich einen Schnitt, der dem anderen Kleid ähnlich war, aber aus Jersey. Ich wollte eigentlich was mit kurzen Ärmeln, das hat es leider nicht ganz geschafft. Es wurde der Schnitt Jennifer Flair von TinaLisa.

Der Ausschnitt hat mich fast zum verzweifeln gebracht. die Bänder beulen sich und ich hatte mir eine Tasche eingebildet, die sich auch gebeult hat. Meh.

Eine Freundin, hat sich zwischen dem Kampf mit Fliegenmaden in ihrer Wohnung dann 3 Tage vor meiner Abfahrt zur Con noch hingesetzt und mir Schablonen geplottet. DANKE!

Mit “Hilfe” der Katze habe ich dann einen Nachmittag mit Stempeln verbracht.

Ich wollte subtil, es wurde dann nach einem Waschgang zu subtil, also habe ich es noch mal wiederholt und noch einen Nachmittag mit Runenstempeln verbracht.

Dann war es fertig und glitzrig und auf die Beulen hat niemand geachtet 😀

EN:
It’s monday. That’s when there are Hearts on the blog from Frau Waldspecht. I haven’t done this on this blog for a while – since I mostly post them on Instagram. But I can do it again. Mostly because there is a little more to that picture. Like sewing.

The picture was done on Italian Institute Con in Milan. Luke Baines who played Jonathan Morgenstern in the Shadowhunters Series complimented the dress multiple times. In the photoOP he agreed to do the heart.

About the dress:
last year I wore a dress I made and got complimented by Kat and Nicola. Somehow that inspired me to make a dress just for the con.
On twitter I had seen a picture of someone who had put runes on a dress for a ComicCon and I really liked that idea.

So I searched for a pattern, that was close to the other one but for jersey. Also I wanted to have short sleeves. Well that didn’t happen as planned, It came to be “Jennifer Flair” from TinaLisa.

The neckline nearly brought me to tears. The straps had lumps. The pocket I added was lumpy. meh.

A friend of mine who was fighting some maggots in her apartment, found the time 3 days before I left to Milan to make me some stencils. THANK YOU!

With “help” from my cat I spend an afternoon putting the runes on the dress.

I wanted subtle, but after one round in the washing machine it was too subtle. So i spent another afternoon redoing the runes.

And then it was done and all glittery and nobody noticed the lumps and bumps I worried about.